WinBord - Das Windows Portal


Kategorien

ansehen: Netzwerk » TeamViewer 12.0.77242


  
  

TeamViewer 12.0.77242

Mit TeamViewer steuern Sie den Rechner eines Partners direkt über das Internet.
 
Der Hersteller nennt es Desktop-Sharing, wir nennen es einfach super praktisch. Mit dem für Privatanwender völlig kostenlosen Programm TeamViewer können Sie sich in wenigen Sekunden mit dem Rechner einer anderen Person verbinden. Dabei bahnt sich das Tool auch problemlos einen Weg durch Firewalls. Klingt nach Hacking, ist aber völlig legal und sicher.

Nach der schnell durchgeführten Installation erhalten Sie eine Benutzer-ID und ein Passwort. Ohne weiteres ist es allerdings nicht möglich auf fremde Desktops zuzugreifen. Zum Einen muss TeamViewer im anvisierten PC installiert und im Betrieb sein, zum Anderen benötigen Sie zuerst die ID-Nummer und den Code der Zielperson, bevor eine Verbindung gestartet werden kann.

Durch TeamViewer stellt die Fernwartung von PCs über das Internet keine großen Probleme mehr dar. Auch das Vorführen von Präsentationen, das Arbeiten im Team oder der Austausch größerer Datenmengen ist aufgrund gut geschützter Datenkanäle kein Risiko.
Auf dem Rechner - der ferngesteuert werden soll - reicht die im Download aufgeführt "Quick-Support"-Datei. Diese muss nicht installiert
werden und kann ohne Adminrechte ausgeführt werden.

Als weitere Version wird TeamViewer Host angeboten, diese Anwendung wird als Systemdienst installiert.
Damit können Computer bereits nach dem Systemstart und vor der Windows-Anmeldung administriert werden.
Diese Funktion ist mit der Vollversion ebenfalls möglich.

Audio- und Videoübertragungen können angeboten werden, so ist eine Erklärung der gerade getätigten Änderungen/Einstellungen einfacher und man muss nicht noch eine Telefon bedienen.

Hat man mehrere Verbindungen geöffnet, werden diese in Tabs geöffnet. Sollte ein Rechner über mehrere Monitore verfügen, so können auch diese als Tabs geöffnet werden. Bei Aktivität fängt der entsprechende Tabs an zu blinken.

Möchte man die Möglichkeit haben, auf einem Rechner zugreifen zu können, ohne das dieser ständig im Betrieb ist, bietet TeamViewer nun die Möglichkeit des "Wake on LAN" an. Beschreibung

Changelog beim Hersteller

Für Win XP bis WIN 8






Datei bewerten

Niedrig Hoch

Impressum