WinBord - Das Windows Portal


Kategorien

ansehen: AntiVirus » Avira PC-Cleaner


  
  

Avira PC-Cleaner

Den Avira PC-Cleaner kann man als Zeitkontrolle zu seinem installierten Schutzprogramm bei Bedarf laufen lassen.
Der Cleaner ersetzt keine Antivirensoftware, da er nicht permanent im Hintergrund läuft, sondern manuell gestartet werden muss.
Da weder Treiber, Dienste oder sonstiges Installiert werden, gibt es mit der eigentlich installierten Schutzsoftware keine Probleme.
Nach dem Download der 2 MB Datei und dem ausführen, werden die eigentlichen Dateien (120Mb) herunter geladen.
Diese befinden sich inter WIN 8 dann z.B. im Ordner Appdata/local/temp.
Auf dem Desktop befinden sich nun zwei neue Icons (Programm starten, Programm entfernen).
Beim Start des Programms muss eine Internetverbindung bestehen, da kontrolliert wird, ob es die aktuelle Version ist.
Besteht keine Internetverbindung, stoppt das Programm.

Windows XP - 8




Datei bewerten

Niedrig Hoch

Impressum