WinBord - Das Windows Portal


Kategorien

ansehen: Desktop » UxTheme Multi-Patcher 6.0


  
  

UxTheme Multi-Patcher 6.0

Unverzichtbarer Patch, wenn Sie neue Windows-Themes nutzen wollen.
 
Wenn Sie eigene oder fremde Windows-Themes in Windows XP/SP1/SP2 oder Windows 2003 Server/SP1 einbinden wollen, steht erstmal eine weitere Hürde an: Windows hat eine integrierte Themes-Sperre, die Sie mit diesem Patch erst umgehen müssen.

So gehen Sie vor:
Führen Sie den Patch aus, indem Sie auf die EXE-Datei doppelt klicken. Das Programm erstellt eine Datei namens UXTHEME.PAT im Verzeichnis C:\WINDOWS\SYSTEM32. Klicken Sie dann im Explorer auf den Menüpunkt Extras|Ordneroptionen. Im Reiter Ansicht entfernen Sie das Häkchen vor Geschützte Systemdateien ausblenden und aktivieren die Option Alle Dateien und Ordner anzeigen.

Gehen Sie in das Verzeichnis C:\WINDOWS\SYSTEM32\DLLCACHE. Dort benennen Sie die Datei UXTHEME.DLL in UXTHEME.BAK um. Im Verzeichnis C:\WINDOWS\SYSTEM32 machen Sie das gleiche. Dann noch einmal die Datei UXTEME.PAT in UXTHEME.DLL umtaufen. Sie bekommen nun eine Warnmeldung von Windows, dass eine Systemdatei beschädigt sei und Sie die Windows-CD einlegen sollen. Tun Sie das nicht, klicken Sie auf Abbrechen und bestätigen Sie mit Ja - fertig.



Datei bewerten

Niedrig Hoch

Impressum